easter egg candle DIY/ Ostereierkerzen DIY.

11:56 PM noni iloveyoumydear 0 Comments



(Post in Englisch und in Deutsch)

Hello everyone,


I hope you all had some happy and relaxed easter days. I `m just short stopping by to share a little belated;)
easter DIY, I made together with my girl Emmi. 
... Just to kind of archive it and also because these candles will still be pretty next year ( and after).
Because of the wax in the eggshells they swim and make some nice decoration, we also put some drops of essential oils in ( lime grass, jasmin, geranium), so they smell perefct like spring.

Guess what... right, we still have our easter decoration happening here;).

...

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ihr hattet schöne, entspannte Ostertage. Ich schaue gerade nochmal kurz hier vorbei um
ein kleines, verspätetes Oster DIY zu teilen, was ich vorher nicht geschafft habe hochzuladen und ich mit 
meiner Emmi gemacht habe.Sozusagen einfach um es zu archivieren und auch weil diese Kerzen auch nächstesJahr (und danach) noch schön sein werden.
Augrund des Wachses in den Eierschalen machen sie sich super als Schwimmkerzen und mit etwas
ätherischem Öl ( z.B. Limegrass, Jasmin, Geranium) riechen sie auch noch ganz toll wie Frühling.

Also ratet mal... genau - wir haben immer noch unsere Osterdeko stehen, weil wir sie so mögen;)

...





So this is how me made them, as always quite simple! :

We cooked some eggs (and made avocado egg salad, one of our favorites) and used half of the eggshells. We placed them in the eggbox and put some tealight candles in it, afterwards melted them in the oven for around 10-15 minutes with low heat ( you can follow the instructions of my clementine candles, it`s pretty similar) and added some food coloring and drops of essential oils for scent afterwards.

Now we let them cool down.
And afterwards marbled them with nail lacquer- put nail lacquer drops in water, use a stick to marble the colors, pull through the eggcandles and let them dry afterwards )



Und so haben wir die Kerzen gemacht, wie immer ganz simpel :
Wir haben ein paar harte Eier gekocht (und unseren Lieblings- Acocado-Eiersalat gemacht) und die halbierten Eierschalen hinterher benutzt. Sie werden in die Eierschachtel platziert und Teelichter (ohne Hülle) hineingegeben und im Ofen bei nieriger Hitze zwischen 10-15 Minuten geschmolzen ( ihr könnt auch der Anleitung bei meinen Mandarinen Kerzen folgen, ganz ähnlich), anschließend haben wir ein bisschen Lebensmittel Farbe und Duftöl in das noch flüssige Kerzenwachs gegeben.

Als nächstes einfach auskühlen lassen.
Hinterher haben wir so noch mit Nagellack marmoriert- ein paar Tropfen Nagellack in Wasser geben, mit einem Stöckchen die Farben vermischen und marmorieren, die Eierkerzen hindurchziehen und hinterher trocken lassen.







That´s it... 
they make some pretty give aways by the way, but we also kept a bunch of them just for ourselves.



Das ist alles, fertig... 
Sie machen sich übrigens super als kleine Geschenke oder Mitbringsel und wir haben natürlich einige auch einfach für uns behalten ;). 







0 comments: